SOS: Ich habe empfindliche Haut

251 Views 0 Comment
IMG_5276

Für Alle die unter ihrer empfindlichen Haut leiden (wie ich) gibt es neue Möglichkeiten. Hier sind meine Favoriten, die ich immer bei mir habe.

Diese Produkte findet man in der Apotheke

(von links nach rechts)


A – Derma Exomega Intensiv-Creme: diese Creme ist steril (ohne Paraben, Konservierungsstoffen, Duftstoffen) und empfielt sich für sehr trockene und zu Neurodermitis neigende Haut. Wenn ich unter Irritationen leide wende ich diese Creme 2 Mal pro Tag an. Man bemerkt sofort die Wirkung.

A- Derma Gel Douche Surgeas: diese Duschgel spendet Feuchtigkeit für sehr trockene Haut. Der Duft ist frisch und man fühlt nach der Dusche revitalisiert.

A- Derma Dermalibour + Regeneriende Creme: beruhigende und regenerierende Creme. Diese Creme ist für Hautirritationen von Kindern und Erwachsenen. Vieleicht fühlt sie sich ein bisschen fettig an, aber sie hilft bei sehr trockener Haut. Ideal für lokale Anwendungen und Irritationen von kleinen Hautbereichen. Diese Creme basiert auf der einzigartigen Pflanze Rhealba Oat, welche nur im Südwesten von Frankreich angebaut wird.

La Roche – Posay Serozinc: diese Zinksulfatlösung ist ideal für fettige und unreine Haut. Sie ist sehr effektiv gegen Hitzepickel und Aknen.

Im Sommer mit den heißen Temperaturen wird die Haut extrem gereizt. Deswegen sollte man ein SOS Hautpflegeset immer dabei haben. Wie pflegst du deine Haut?

0 Comments

Leave a Comment